*
Akademie
blockHeaderEditIcon

AKADEMIE FÜR ACHTSAMKEIT

Slider100
blockHeaderEditIcon
05.12.2017 11:209 x gelesen

Elektrosmog

Machen Handys und WLAN krank?

SWR2 Wissen. Von Christine Werner

Umweltmediziner führen immer neue Studien für die Gefahren durch Elektrosmog an. Elektrosensible fordern die Anerkennung ihres Leidens als Krankheit und Rechte wie in Schweden. Über manche Effekte ist sich die Forschung einig - und es gibt Tipps, wie sich die Belastung im Alltag reduzieren lässt.



24.07.2017 07:55105 x gelesen

Interview mit Harald Banzhaf anlässlich des neuen Buches „Mein Körper, mein Trauma, mein Ich“ von Prof. Dr. Ruppert u. Dr. Banzhaf (erscheint im Oktober 2017)



24.07.2017 07:4083 x gelesen

Was macht krank? Was hält gesund?

Ein Blick auf den ganzen Menschen aus Sicht eines Umweltmediziners

MI 25.10.17, 19:00 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart.

Chronische Erkrankungen nehmen ständig zu. Burnout, Depression, chronische Entzündungen, Schmerzerkrankungen aber auch schwere neurologische Erkrankungen wie der Morbus Alzheimer sind auf dem Vormarsch. Kopfschmerzen, Schlafstörungen und Aufmerksamkeitsstörungen bei Kindern und Jugendlichen verzeichnen einen besorgniserregenden Zuwachs.



24.07.2017 07:3070 x gelesen

Zusammenhang zwischen Psychotrauma, Zellstress und Krankheit

Unterschiedliche Ursachen – gleiche Auswirkung:

Weshalb sowohl körperliche als auch psychische Belastungen chronischen Stress, Entzündung und körperliche Krankheiten auslösen können.

Dass Umweltschadstoffe wie Metalle, Pestizide, Weichmacher und viele mehr auch körperlich schwere Erkrankungen auslösen können, ist inzwischen hinlänglich bekannt. Die Mechanismen sind vor allem über die Generierung von oxidativem und nitrosativem Stress zu erklären. Über diesen Mechanismus führt auch die immens zunehmende Funkbelastung (mit hochfrequenten künstlichen elektromagnetischen Strahlen vor allem aus Handy, WLAN, DECT‐Telefon) zu einer zusätzlichen Belastung der Betroffenen.

Lesen Sie mehr...Zusammenhang zwischen Psychotrauma, Zellstress und Krankheit



24.07.2017 07:2070 x gelesen

Bericht im Schwarzwälder Bote

vom 10.05.17 zum Thema "Voller Einsatz für die Gesundheit"


(1) 2 3 »
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail