A K A D E M I E     F Ü R     A C H T S A M K E I T

Dr. med. Harald Banzhaf - www.Dr-Banzhaf.de - www.MBSR.cc - www.Akademie-Achtsamkeit.de
Humboldtstraße 6 - D-72406 Bisingen / Hohenzollern nahe Tübingen - Telefon 07476 / 91233 - Telefax 07476 / 91235 - info@dr-banzhaf.de

Über uns / Service für Sie
MBSR - Mindfulness Based
Stress Reduction
Akademie für Achtsamkeit
Wege zur Gesundheit
Das Phänomen Stress
Wege aus dem Stress
Mind / Body - Medicine
Gesundheitsmanagement
in Unternehmen
Achtsame Aufstellungsarbeit

 

Hinweis in eigener Sache:
 

Der aktualisierte Internetauftritt
geht in Kürze an den Start.
Dort finden Sie dann auch den Download
mit den Meditationsanleitungen
zum neu erschienenen Buch "Meditieren heilt".

 






Das neue Buch ist erschienen


- jetzt auch als Ebook erhältlich -




Blick ins Buch

von Dr. Harald Banzhaf u.
Prof. Dr. Stefan Schmidt

(mit einem Vorwort von
Prof. Dr. Joachim Bauer)





Eine Rezension
von Dr. Claus Scheingraber:
"So unspektakulär der Titel des Buches „Meditieren heilt“ klingt, so revolutionär ist der Inhalt. 
Die Autoren Banzhaf und Schmidt zeigen auf, dass Körper, Geist und Umwelt als eine Einheit zu sehen
sind und die symptombezogene Behandlung endlich einem ganzheitlichen Ansatz weichen muss.
Die isolierte Betrachtungsweise, das die Schulmedizin den Körper, die Psychologie den Geist und
die Umweltmedizin die toxischen Umweltbelastungen therapiert, muss ein Ende haben.
Banzhaf und Schmidt verordnen der Medizin eine neue Denkweise. 
 Man kann „Meditieren heilt“ nur jedem Arzt als Lektüre empfehlen." 

Zur vollständigen Rezension



Medienbericht:
Buchvorstellung und Vortrag



Institut für Transkulturelle
Gesundheitswissenschaften (IntraG):


Dieses Buch hat der Umweltmediziner und MBSR-Lehrer Dr. Harald Banzhaf zusammen mit
Prof. Stefan Schmidt vom IntraG geschrieben. Es thematisiert nicht nur die Praxis der
Achtsamkeit, sondern bindet das Thema Meditation auch in eine umweltmedizinische Perspektive ein.
Es verdeutlicht wie Lebensstil (Bewegung, Ernährung, Vermeidung schädlicher Umwelteinflüsse)
mit Haltung und geistiger Entwicklung zusammenhängen und zeigt ein ganzheitliches Bild in
Umgang mit Krankheit und Gesundheit im Kontext unserer gesellschaftlichen Bedingungen auf.


 





Aktueller Vortrag und Seminar


2-Tages-Seminar und Vortrag
mit Prof. Dr. F. Ruppert


18./19. Juli 2016


Workshopthema:
 
Wer bin ich in meinem Körper

- Körperliche Erkrankungen als Traumafolgestörung
-


Vortrag am 18.07.16, 19 Uhr

"Frühes Trauma: Zeugung, Schwangerschaft
und Geburt – warum wir schon früh
den Bezug zu uns selbst aufgeben müssen"



Bildungshaus St. Luzen
72379 Hechingen, Klostersteige 6



Online-Anmeldung



 





Nachlese zum Vortag von Dr. Banzhaf
über Mobilfunk aus ärztlicher Sicht
"immer online - Segen oder Fluch"
in Stuttgart am 12.03.16

hier klicken


 





Bericht im Reutlinger Generalanzeiger
vom 26.03.16 zum Thema
Umweltmedizin und Schadstoffe



hier klicken



 


 


MBSR-Kurs

Mindfulness Based Stress Reduction 

(zuschussfähig: zertifiziert durch Zentrale Prüfstelle Prävention)


sowie für Familien in besonderen Lebenssituationen
(Nähere Auskünfte über Bildungshaus St. Luzen)



"Acht Wochen, die Ihr Leben verändern können"

- Balance statt Burnout -

Ausweg aus der Stressspirale
durch achtsamkeitsbasierte
Stressbewältigung


hier erfahren Sie mehr über Achtsamkeit und MBSR


Derzeit finden MBSR-Kurse zur Stressbewältigung
und Burnout-Prävention überwiegend für Unternehmen und
Organisationen in Form von Inhouse-Veranstaltungen statt.


Nächster Kursbeginn: 

 13. Oktober 2016

 

72379 Hechingen, Bildungshaus St. Luzen

Quelle:  Andreas Steiner

Weitere Informationen und Anmeldung:


Online-Anmeldung

www.luzen.de


 




Artikel von Dr. Banzhaf im
Ärzteblatt Baden Württemberg
zum Thema Achtsamkeit



 





Neue Ausbildungen


Achtsamkeits- und
MBSR-Lehrerausbildung



in Bad Kissingen
Akademie Heiligenfeld 



in Stuttgart
Fortbildung1



 





Achtsamkeitsseminar


Den Puls des eigenen Herzens fühlen,
Ruhe im Innern, Ruhe im Äußern.
Wieder Atemholen lernen, das ist es.
(Chr. Morgenstern)


Die Heilkraft der Achtsamkeit

Stressbewältigung und Selbstheilung
durch die Praxis der Achtsamkeit


nächster Termin:

10./11. September 2016


Bildungshaus St. Luzen, D-72739 Hechingen


Quelle:  Andreas Steiner


Einführungsvideo zum Thema Achtsamkeit und MBSR:

hier erfahren Sie mehr


Online-Anmeldung


 


 



Achtsamkeitsexerzitien

25.09. - 30.09.2016

mit Pater Thomas Thomm und Dr. Harald Banzhaf

Bildungshaus St. Luzen, 72379 Hechingen

Für weitere Info hier klicken




 



Stress, Meditation und Trauma

Workshop mit Dr. H. Banzhaf


3. Internationaler Kongress:

Liebe, Trauma und Ich

München, 21.-23.10.2016

www.gesunde-autonomie.de



Download Programm





Aufstellungen für Entwicklung und Heilung

(nach Prof. Dr. Franz Ruppert)



Download Information

Einzeltermine in der Praxis über unsere Rezeption


Aufstellungsseminare

neue Termine folgen


Bildungshaus St. Luzen
72379 Hechingen

Download "Aufstellungsabend"
und Info für Anmeldung



 




Klosterseminar:








Zeit für Entwicklung und Heilung
"Körper und Seele kennen den Weg"

- Stressbewältigung und Gesundheit
durch Achtsamkeit und Aufstellung -


nächste Termine voraussichtlich 2017


Kloster Kirchberg, 72172 Sulz am Neckar

www.klosterkirchberg.de



Download Information (letztes Seminar)
 




Interview mit Dr. H. Banzhaf

Thema: Neurostress


Radio Wüste Welle, Tübingen, 21.11.13


 





Lesenswerter Artikel:

Heilen mit dem Geist
"Gesund durch Meditation und Entspannung"

Link zum Spiegel-Artikel v. 18.05.13:



 



 

Heilung ist das Umarmen dessen,

was man am meisten fürchtet;

Heilung ist das Öffnen dessen,

was verschlossen war,

das Weichwerden dessen,

was zur Blockade verhärtet war.

Heilung besteht darin, zu lernen,

dem Leben zu vertrauen.

 

J. Achterberg

 

   

 

 

 

 

Wandlung

Und es kam der Tag,
da das Risiko,
in der Knospe zu verharren,
schmerzlicher wurde
als das Risiko,
zu blühen

Anais Nin

 

     

  

 

"Es gibt einen Weg, unser Leid zu beenden,

und zwar sofort, in jedem Augenblick, da es uns einfällt.

Dieser Weg heisst bewusstes Fühlen.

Fühlen bedeutet bei sich zu sein,

statt ausser sich; bedeutet, der Aufmerksamkeit

eine andere Richtung zu geben,

sie von den Gedanken und den Projektionen

unserer Gedanken, die wir für die Realität halten,

abzuziehen und zu uns selbst zu bringen."



(Safi Nidiaye)

 


 


Uhr
Veranstaltungen
Vortragsthemen und gehaltene Vorträge
Stimmen von Kurs- und Seminarteilnehmern
Zusammenfassung einzelner Vorträge Zusammenfassung einzelner Vorträge
Vorträge, Workshops
Seminare
Download Anmeldeformulare Download Anmeldeformulare
sonstige Veranstaltungen
AGB
Rechtliches
Impressum
Disclaimer / Datenschutz
886573 Besucher seit 06.11.2007
6 Besucher online.





Dr. med. Harald Banzhaf 
ist Mitglied in der Landesärztekammer Baden-Württemberg.
Die geltende Berufsordnung können Sie hier nachlesen - hier klicken.

Mitglied im MBSR-Verband